sayTEC AG Pressemitteilungen

Open Technology Distribution neuer Distributor für Afrika

von Veritas Public Relations, David Schimm

Veröffentlicht am 21 Oktober, 2015

sayTEC kooperiert ab sofort mit dem renommierten IT-Security Distributor Open Technology Distribution. Open Technology Distribution beliefert in Afrika Kamerun, Gabun, Kenia, Nigeria, Südafrika und Tansania. Dem afrikanischen Cybersecurity Markt wird bis zum Jahr 2020 ein Gesamtvolumen von 2,3 Milliarden Dollar prognostiziert http://www.africanbusinessreview.co.za/technology/2007/Africa's-Cyber-Security-Market-to-see-major-growth . Dies entspricht einem jährlichen Wachstum von 20%. Daher ist die Zusammenarbeit mit Open Technology Solutions ein strategisch wichtiger Schritt für die internationale Ausrichtung der sayTEC AG. Durch den neuen Distributionspartner steigert sayTEC seine Präsenz auf dem afrikanischen Cybersecurity-Markt.

Open Technology Distribution wird die sayTEC Produkte sayFUSE Backup – OEM mit SEP sesam – sowie den sayFUSE Smart Server, eine All-in-One Server Lösung für kleine Firmen mit komplettem Backup-System, das mit einem Applikationsserver kombiniert werden kann, z.B. einem File Server oder einem CRM System, vertreiben. Außerdem vertreibt Open Technology Distribution den sayFUSE VM Server, eine Virtualisierungs-Lösung, die die Hardware Auslastung optimiert, die System-Verfügbarkeit verbessert und die Kosten bei Server-Migrationen reduziert. Als Betriebssystem für die Virtualisierung wird Citrix XenServer oder Vmware vSphere verwendet.

Darüber hinaus bieten Open Technology Distribution sayTECs sayTRUST an, eine mobile Zugangslösung zur mehrstufigen 2 – 3 Faktor Authentifizierung über Biometrie, PIN und Zertifikat. Genützt werden kann sayTRUST für geräteunabhängigen Zugang zum Netzwerk, zur hochsicheren Remote-Anbindung, zum Verschluss von Dokumenten in einem eigenständigen Netzwerk für Kunden / Lieferanten/ Partner. Es können auch spezielle Kundenumgebungen verschlüsselt ausgelagert werden, Versionierung kompletter Netzwerke ist möglich.