Megatrend Datensicherheit & Deutsche IT-Sicherheit

Immenser sicherheitspolitischer, volks- und betriebswirtschaftlicher Schaden durch immer elaboriertere Methoden des Datendiebstahls, politische und industrielle Spionage sowie die dauerhafte Medienpräsenz der NSA- und anderer Abhöraffären, zeigen die Brisanz des Themas IT-Security.

Gleichzeitig revolutionieren technologische Innovationen wie Public- und Private-Clouds, MDM (Mobile Device Management), BYOD (Bring Your Own Device) und exponentiell ansteigende Datenmengen die Geschäftswelt.

Die Gewährleistung der Sicherheit vertraulicher Daten und Dokumente ist daher eine der zentralen Herausforderungen in einer zunehmend vernetzten und technisierten Welt.

Weltweiter Schaden durch Cyberkriminalität im Kontext 1)

Vor dem Hintergrund des gesteigerten Sicherheitsbewusstseins, gestiegener Sicherheitsbedürfnisse und Sicherheitsauflagen bei Unternehmen und staatlichen Organen in einem sich schnell wandelnden technologischen Umfeld

ist deutsche IT-Sicherheit das Thema mit der stärksten Dynamik, noch vor Mobile Endgeräte/Mobiles Internet, CRM, Business Intelligence/Big Data, digitaler Transformation und vernetzter Zusammenarbeit. 2)

sind Unternehmen zunehmend bereit, für effektive IT-Sicherheitslösungen zusätzliche Ressourcen in großem Umfang bereitzustellen. 2)

wollen 60 % der deutschen Unternehmen ihre Ausgaben für IT-Sicherheit und Cyber Security erhöhen.2)

werden 65% der Unternehmen in den nächsten fünf Jahren eine Mobile-Device-Management Sicherheitslösung zum Schutz der Unternehmensdaten einführen. 3)

3) Ostermann Research

2) Pierre Audoin Consultants PAC


Immenses Markt- und Kundenpotential - die Zahlen